Trainingsgruppen für Gesellschaftstanz

Die Tanzgemeinschaft Diabas bietet Training für Gesellschaftstanz in mehreren Leistungsstufen an. In allen Gruppen werden neue Figuren erlernt, an der Tanztechnik gefeilt und Schrittkombinationen eingeübt. Tania Dimitrova trainiert mit uns die klassischen Gesellschaftstänze aus den Bereichen Standard und Latein. Zum Standardtanz gehören die Tänze Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Slow Fox und Quick Step. Der Bereich Lateinamerikanischer Tanz beinhaltet die Tänze Samba, Cha-Cha-Cha, Rumba, Paso Doble und Jive. Zusätzlich zu diesen klassischen Gesellschaftstänzen üben wir Figuren im Discofox und in der Salsa.

Die Gruppe Gesellschaftstanz für Einsteiger und Mittelstufe beginnt mit dem Training um 18 Uhr. Danach findet um 19 Uhr für alle Gruppen die Durchtanzrunde statt. Dabei werden alle Tänze gespielt, um Figuren zu festigen und Kondition zu trainieren. Um 20 Uhr schließt die Gruppe Gesellschaftstanz für Fortgeschrittene an:

Gesellschaftstanz für Einsteiger und Mittelstufe
Gruppe Gesellschaftstanz für Fortgeschrittene

Änderungen und Ausfalltermine findet ihr unter Aktuelles

Trainiert wird in der Greifswalder Straße 25 in der Turnhalle der Kurt-Schwitters-Oberschule. Die Halle befindet sich direkt vorne zur Straße hin, der Eingang ist jedoch im Hof. Bitte geht komplett durch die Toreinfahrt und direkt rechts um die Ecke durch die Tür, die euch zu den Umkleiden im Keller führt. Wenn ihr den Gang weiterlauft, kommt ihr über die Treppe auf der linken Seite wieder nach oben und direkt in die Sporthalle.

Alle, die Interesse an Lateinamerikanischen und Standardtänzen haben, sind herzlich zu einem unverbindlichen Probetraining eingeladen. Die Tanzgemeinschaft Diabas ist ein Breitensportverein, der sein Angebot an alle richtet, die Freude am Tanzen haben und ihr Können ausbauen und festigen wollen.