Tanzgruppe für Amerikanischen Stepptanz

Amerikanischer Stepptanz ist ein rhythmisch anspruchsvoller Tanz, der das Koordinationsvermögen und die Ausdauer schult. Wenn man ihn beherrscht, sieht er so locker und leicht aus wie bei den großen Stars Ginger Rogers und Fred Astaire.

Die Tanzlehrerin Sonja Witte vermittelt im Training, die Leichtigkeit des amerikanischen Stepptanzes und übt mit der Gruppe Grundlagenschritte, Kombinationen und Choreographien. Dazu gehören Tap, Shuffle, Slap und Hop.

"No better way to feel the music than by making it as you dance!" Unter diesem Motto werden komplette Tänze zu schwungvollen Musiktiteln von Anfang bis Ende eingeübt. Auf Körperhaltung, fließende Bewegungen und Technik wird geachtet. Beim Stepptanz verbessert man Muskulatur, Atmung und Koordination. Außerdem gibt es eine Einführung in die Geschichte, Zählweisen und Sprache des Stepptanzes.

Interessierte Stepptänzer mit oder ohne Vorerfahrung sind herzlich zum Probetraining eingeladen. Wir trainieren in der oberen Sporthalle der Heinz-Brandt-Oberschule, Langhansstraße 120, 13086 Berlin.

Einsteiger / Mittelstufe:

Änderungen und Ausfalltermine findet ihr unter Aktuelles